Prozesse effizienter gestalten – Kunden besser bedienen

Keine Shopping Experience ohne funktionierende Prozesse. Operational Excellence ist nicht nur die Voraussetzung für integrierte, zeit- und kosteneffiziente Prozesse, sondern insbesondere für ein positives Einkaufserlebnis.
TAILORIT unterstützt bei der Optimierung aller organisatorischen und prozessualen Aspekte der Filiallogistik, Personaleinsatz, Warenpräsentation, Warensicherung, Kundenservice und Zahlungsverkehr.

Operational Excellence stellt den Kunden in den Mittelpunkt und richtet die Prozesse daran aus. Kundenservice und Warenverfügbarkeit stehen dabei im Vordergrund und führen im Ergebnis zu nachhaltigen Ertragssteigerungen. Markenversprechen und Kundenerwartung gilt es in Einklang zu bringen. Hierbei sind Informationen über den Kunden und dessen Kaufverhalten („Customer Insights“) unabdinglich, um das reale Einkaufserlebnis qualitativ zu bewerten und Potentiale aufzuzeigen. Insbesondere das veränderte Einkaufsverhalten des Kunden in einer Omni-Channel-Welt sowie die Verbreitung neuer Technologien stellen den Handel vor operative Herausforderungen.

Zahlreiche Innovationen unterstützen heute den Handel dabei, Verbesserungen in all diesen Bereichen zu Gunsten des Händlers und des Kunden zu erreichen oder neue Prozesse überhaupt erst zu ermöglichen. Wir sagen Ihnen, welche für Sie relevant sind.

 

Als Consulting-Spezialist für die Fashion- und Lifestylebranche haben wir außerdem ein praxisnahes Beratungsmodell entwickelt, das sich für viele namhafte Fashion-Unternehmen bereits bestens bewährt hat: Store-Performance Optimierung. Das Ziel: effiziente Filial-Prozesse, frequenzorientierter Personaleinsatz und verbesserte Customer Experience. Das Ergebnis: 5 - 10% mehr Mitarbeiterproduktivität durch reduzierte Personalkosten und 2 - 3% Mehrumsatz durch erhöhte Kundenorientierung.