TAILORIT Blog…

…News

...Trends

...Information

...& Inspiration!

DER DEUTSCHE MARKT ALS EXPANSIONSZIEL?

Posted on 04.09.2014 by Jessy Amberg - Senior Consultant

Printer Friendly and PDF

Posted on 04-09-2014 by Jessy Amberg - Senior Consultant

Was sich theoretisch gut anhört muss auch in der Praxis funktionieren. Diese Devise steht für uns an oberster Stelle und prägt die Zusammenarbeit mit unseren Kunden – von der gemeinsamen Zielforumulierung bis zur erfolgreichen Implementierung von Lösungen und Ansätzen. In unseren Case Studies möchten wir an dieser Stelle ausgewählte Beispiele gelungenger Projekte vorstellen – Heute: Die Expansionsberatung eines ausländischen Fashion-Retailers.

Ist Deutschland ein mögliches Expansionsziel für mein Unternehmen? Welche Standorte sind relevant und passen zu meiner strategischen Ausrichtung? Wodurch zeichnen sich erfolgreiche Mitbewerber aus und wie tickt der Kunde vor Ort? Der deutsche Einzelhandelsmarkt gilt für viele ausländische Unternehmen als attraktives Ziel, birgt aber auch einige Risiken. Die Entscheidung für einen möglichen Markteintritt bedarf daher einer gründlichen, neutralen Entscheidungsgrundlage. Diese lieferte TAILORIT in Form einer Marktstudie Ende 2013 für einen Key Player im skandinavischen Markt.

Ausgehend von einer Beschreibung des gegenwärtigen Konsumklimas am deutschen Markt behandelt die Studie neben den wichtigsten Zahlen, Daten, Fakten und Entwicklungen der letzten Jahre vor allem die zentralen Akteure und ihr jeweiliges Profil. Dabei findet nicht nur die strategische Ausrichtung des möglichen Mitbewerbers Eingang in die Analyse, sondern auch die Einschätzung durch den Kunden. Wer gilt als Trendsetter, wer als preisgünstige Alternative zum Designerstore und wo eröffnen sich dabei evtl. Räume für neue Konzepte und Ideen? Die Schlüsselspieler des direkten Markenwettbewerbumfelds werden in einem Kurzprofil vorgestellt und Roadmaps von „Newcomern“ am deutschen Markt aufgezeigt.

Aufbauend auf die Beschreibung des Einzelhandelsmarktes erfolgt die Diskussion von Entwicklungstrends sowie möglichen Expansionsstrategien und ihren Herausforderungen. Anhand eines erarbeiteten Clusters zur Standortkategorisierung kann so ein Pool von Expansionsstandorten angeboten werden, welche an Hand diverser Kriterien porträtiert werden. Mit Blick auf die Ausrichtung des Kunden wurden als Expansionsstandorte ausschließlich Städte mit mehr als 150.000 Einwohnern sowie Einkaufszentren ab 10.000 qm berücksichtigt.

Einige zentrale Standorte werden darüber hinaus detailliert analysiert und sowohl mit Hilfe von objektiven Aspekten wie Straßenlage, Mietpreisspiegel und Passanten-Frequenzen als auch mit Softfacts wie Mentalität, Trend-Bewusstsein oder regionalen Besonderheiten beschrieben.

Ob Concept Store am Hackeschen Markt in Berlin oder Mega Filiale am Kölner Neumarkt – bei der Suche nach dem geeigneten Expansionsstandort unterstützt Sie TAILORIT gerne.

Change Works!

COUNTER

  • Total Visitors: 90078