Wir sind Ihr Ohr am Markt…

… und Ihr Draht zur Technologie.
Willkommen auf dem TAILORIT Blog – der Plattform für Information und Inspiration. Hier halten wir Sie regelmäßig über spannende branchenrelevante Themen auf dem Laufenden, bewerten für Sie aktuelle Trends im Fashion Retail und stellen innovative Store-Konzepte vor. Lassen Sie sich inspirieren – Change works.

Per Anhalter durch die Digitalisierung: Teil 3

Posted on 31.05.2017 by Mirco Schönebeck - Principal

"Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun." (Zitat aus per Anhalter durch die Galaxis).

Der No-Line Verkäufer – a new star is (to be) born

Posted on 05.04.2017 by Janine Hagen - Senior Consultant

Liebe Omni-Channel Retailer,

gehen Sie mit mir auf eine kleine Gedankenreise:

Luisa ist 43 und Verkäuferin in einem großen Department Store. Luisa nennt 350 qm2 Fläche seit 22 Jahren ihre tägliche Wirkungsstätte, in welcher sie mit Freude Abiturientinnen zu ihrem Traumkleid verhilft, Trauzeuginnen mit „allem außer weiß“ ausstattet, Problemzonen kaschiert und Schokoladenseiten betont. Noch mehr Freude bereiten ihr allerdings die neuen Möglichkeiten des No-Line Commerce.

Per Anhalter durch die Digitalisierung: Teil 2

Posted on 15.03.2017 by Mirco Schönebeck - Principal

"Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem lautet...zweiundvierzig." "ZWEIUNDVIERZIG???" (Zitat aus Per Anhalter durch die Galaxis).

Machen wir uns also auf zu einer weiteren Etappe unserer Reise durch die Digitalisierung und versuchen zu Beginn erst einmal ein paar grundsätzliche Antworten zu finden.

Planen Sie noch oder driften Sie schon?

Posted on 23.02.2017 by Dr. Michael Baurschmid - Manager

Bereits im September 2009 habe ich auf einer Veranstaltung der Gesellschaft für Projektmanagement in Düsseldorf einen Vortrag über “Driften im Projektmanagement“ gehalten. Im nunmehr achten Jahr danach, nimmt die Brisanz des Themas ungeplante Handlungsmuster im Projektmanagement immer mehr zu. Die Ursachen dafür sind vielfältig, aber es lässt sich konstatieren, dass die Gegebenheiten der Globalisierung, technologischer Weiterentwicklungen und gesellschaftliche/wirtschaftliche Veränderungen eine stringente Vorabplanung von z.B.

Per Anhalter durch die Digitalisierung: Teil 1

Posted on 07.02.2017 by Mirco Schönebeck - Principal

Zum internationalen Wort des Jahres 2016 wurde durch die Oxford Dictionaries der Begriff „posttruth“ (postfaktisch) gewählt. In einem Auszug aus dem Wörterbuch heißt es, das Adjektiv beschreibe Umstände, in denen die öffentliche Meinung weniger durch objektive Tatsachen als durch das Hervorrufen von Gefühlen und persönlichen Überzeugungen beeinflusst werde.

Als ich das las, hatte ich gerade einen Vortrag zum Thema Big/Smart Data gehalten und spontan gedacht: „Die Erläuterung erinnert mich an einige Diskussionen die ich auch zum Begriff „Digitalisierung“ erlebe“.

Wie Mobile Payment den kritischsten Punkt der Customer Journey revolutionieren kann.

Posted on 26.01.2017 by Merle Vick

Dem Kunden großartige Erlebnisse zu bieten ist für stationäre Einzelhändler der Schlüssel zum Erfolg, es winken loyale Kunden, die fleißig wiederkaufen, die Marke oder das Geschäft weiterempfehlen und so über ihren Customer Lifetime Value hinaus Gewinne für das Unternehmen generieren. Wer sich nun zu sehr auf die glamourösen, vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten auf der Fläche konzentriert macht zwar vieles richtig, verliert aber unter Umständen einen der kritischsten Momente der Customer Journey aus den Augen: den Bezahlvorgang!

COUNTER

  • Total Visitors: 56153